Sotchi Winterspiele 2014 Logo

Olympische Winterspiele 2014

Olympische Winterspiele 2014

Russischer Badekurort und Skigebiet SOTSCHI wurde für die Olympischen Spiele 2014 vom Internationalen Olympischen Komitee (IOC) von den anderen 7 Mitbewerbern ausgewählt. Der damalige Russlandspräsident Putin hat für die Stadt Sotschi beworben. Mit seiner Rede, in der er große Staatsunterstützung der Spielen zusicherte, hat er das Vertrauen an Sotschi gewonnen und einen Sieg für Russland erzielt. Die etwa 40 km. von der Küste entfernte Skiregion „Krasnaja Poljana“ (auf Deutsch: Rote Wiese), wo eigentlich die olympischen Skiwettbewerbe 2014 ausgetragen werden, und die Bergketten des Kaukasus werden reichlich Schnee anbieten. Herr Putin weiss aus eigener Erfahrung was Krasnaja Poljana als Skigebiet zu bieten hat und bieten könnte! Natürlich erhofft sich Russland und Sotschi mehr Touristen aus Ausland, die Winterspiele 2014 müssen dazu beitragen.

Russland freut sich über die Olympischen Winterspiele die im Februar 2014 in der russischen Stadt Sotschi stattfinden. Russland wartete auf die seit den Sommerspielen 1980 in Moskau und bereitet sich mit vollem Einsatz zu diesem wichtigen Ereignis. Jetzt hat Sotschi den Zuschlag und richtig viel zu tun. Es muss fristgerecht viel Investiert, Organisiert und Beschlossen werden. Neue Hotels, Stadions, Skipisten, Autobahnen usw. werden von Staats-, sowie Staatsinvestments bezahlt. Viele Objekte müssen nach Olympischen Winterspielen 2014 in andere Regionen Russlands transportiert werden, so dass die Nutzung der Objekte optimal bleibt.

Austragungsorte Olympischen Winterspielen

Winterspiele 1928     St. Moritz Schweiz
Winterspiele 1932     Lake Placid Vereinigte Staaten
Winterspiele 1936     Garmisch-Partenkirchen Deutschland
Winterspiele 1940     Garmisch-Partenkirchen Deutschland (Ausgefallen wegen des 2. Weltkrieges)
Winterspiele 1944     Cortina d’Ampezzo Italien (Ausgefallen wegen des 2. Weltkrieges.)
Winterspiele 1948     St. Moritz Schweiz
Winterspiele 1952     Oslo Norwegen
Winterspiele 1956     Cortina d’Ampezzo Italien
Winterspiele 1960     Squaw Valley Vereinigte Staaten
Winterspiele 1964     Innsbruck Österreich
Winterspiele 1968     Grenoble Frankreich
Winterspiele 1972     Sapporo Japan
Winterspiele 1976     Innsbruck Osterreich
Winterspiele 1980     Lake Placid Vereinigte Staaten
Winterspiele 1984     Sarajevo Jugoslawien
Winterspiele 1988     Calgary Kanada
Winterspiele 1992     Albertville Frankreich
Winterspiele 1994     Lillehammer Norwegen
Winterspiele 1998     Nagano     Japan
Winterspiele 2002     Salt Lake City     Vereinigte Staaten
Winterspiele 2006     Turin     Italien
Winterspiele 2010     Vancouver Kanada
Winterspiele 2014     Sotschi Russland